· 

Der Countdown läuft


Nur noch wenige Tage bis Heiligabend, so langsam sind alle To-Do`s erledigt. Oder vielleicht doch nicht? Habe ich wirklich alles getan? 

  • Kekse backen ( kaufen) 
  • Baum 
  • Geschenke für die Lieben

 

Oh nein ich habe natürlich die Lieblingstante vergessen. Ja ich weiß , ich muss ihr nichts schenken , ich will es aber . Aber das steht heute gar nicht zur Debatte ......

 

Heute will ich euch ein paar Last-Minute-Geschenkideen mit auf den Weg geben . 

Also für diejenigen unter euch, die immer alles auf die letzte Minute erledigen und dann die Hälfte vergessen - Ihr seid hier genau richtig !

Teebaum


Hier etwas für Bastelfreunde! Wenn ihr wisst, dass der zu Beschenkende gerne Tee trinkt, macht doch einen Tee-Baum

Nein , das hat nichts mit Teebaumöl zutun! 

Ihr braucht dazu einfach eine leere Küchenrolle und Teebeutel der Sorte(n) eurer Wahl. Im Idealfall die Sorte, die der Beschenkte am liebsten hat. Wenn dafür keine Zeit mehr bleibt, können auch alternativ die Tees verarbeitet werden , die man selber nicht so gerne trinkt. 

Vielleicht habt ihr Glück und die sind für den Beschenkten der absolute Geheimtipp! Hier könnte Ihr dann natürlich noch das passende Equipment hinzufügen.

z.B.

  • Teekanne+ Stöfchen ( Teelichter nicht vergessen)
  • eine schöne Tasse
  • manche mögen es süß (also vielleicht ein Glas Honig dazu)
Die Anleitung dazu gibt es in meinem neuesten Video (es wird etwas später im Artikel verlinkt!)

In einem Glas hat so viel Platz


Hier möchte ich gleich sagen die Möglichkeiten sind schier unendlich.

Von Kuchen im Glas (schaut hierzu doch mal auf Pinterest - da gibt es so viele tolle Rezepte) über

Maniküre im Glas (einfach alles was frau zur Nagelpflege brauchen kann hat hier Platz) bis hin zu meinem absoluten Favoriten  

Zeit im Glas (schreibt auf kleine Zettel Dinge, die ihr mit dem/der Beschenkten in nächster Zukunft tun wollt) z.B.

  • gemeinsam Frühstücken (natürlich kommt das Frühstück von euch)
  • einen gemeinsamen Spieleabend 
  • für die beste Freundin einen gemeinsamen  Beautytag
  • ein Eis essen gehen
Es erklärt sich von selbst, dass ihr euch dann natürlich auch die Zeit nehmt!!!

Was rappelt in der Box ?

Was bei Filmliebhabern auch immer gut ankommt, ist die Filmbox
Hier passt alles rein, was bei einem guten Filmabend nicht fehlen darf
  • Popcorn
  • Chips
  • Schokolade
  • und die ein oder andere Filmempfehlung 
  • ihr könnt das ganze natürlich auch als Kinobox gestalten und Kinogutscheine dazulegen

Letztes Jahr gab es für meine Liebsten

"Erholung in der Box" - Hier hat einfach mal alles Platz was dem Beschenkten gut tut 

  • Badezusätze
  • Masken
  • ein Prosecco
  • was zum Naschen
  • auch gerne ein Babysitter-Gutschein
Schaut euch auch hierfür das Video an - bis zum Link ist es nicht mehr weit! 
Aber auch in eine Box passen unendlich viele Möglichkeiten -
eine weitere Möglichkeit ist eine Küchenbox  
Hier gehört natürlich alles rein was das Koch-Herz begehrt 
  • Gewürze
  • Öl (egal ob Kürbiskern, Oliven oder Walnuss - gute Öle gehören in jede Küche)
  • wenn es etwas mehr kosten darf, auch gerne ein gutes Messer
  • Rezepte (auch in gebundener Version)
  • ich habe auch schon gerne frische Kräuter dazu gegeben
  • ein besonderes Salz findet auch in jeder Küche Verwendung

Tassenkuchen


Jetzt mal was für Naschkatzen.

Was soll ich sagen? Das Bild erklärt glaube ich den ganzen Zauber!

Tassenkuchen + Tasse = Super Weihnachtsgeschenk!

 

So ihr Lieben, ihr seht, mit ein bisschen Fantasie kann man ganz leicht und schnell individuelle Geschenke machen. Es muss also nicht immer der 08/15-Gutschein sein . 

Und wie versprochen gibt es noch ein Video - diesmal mit Überraschung am Ende...Ist ja bald Weihnachten!

Ich wünsche euch ein besinnliches Weihnachtsfest,

genießt die Zeit mit der Familie!

 

Bis dann dann

eure Claudia