· 

Monstermäßiger Knetgummispaß

Monstermäßiger Knetgummispaß

Dieser Artikel enthält Werbung

Knetgummi gehört für mich in jeden Haushalt mit Kind. Kaum ein Spielzeug fördert die Fähigkeiten der Kids so sehr und so vielseitig wie dieses tolle Zeug. 

Doch je älter die Kids werden, desto uninteressanter wird es. Sollte man glauben! Wir haben ein Spiel entdeckt mit dem auch die Kinder, die schon „zu groß“ für Knetgummi sind, ihren Spaß daran haben werden. Es eignet sich aber auch hervorragend für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter

Ach ja und ich habe da noch eine kleine Überraschung für euch, also lest unbedingt weiter. 

Also legen wir los. Ein paar Dinge müsst ihr noch besorgen, aber keine Sorge, ihr findet alles in der Bastelabteilung 😊

  • jede Menge Kulleraugen
  • Pfeifenputzer in verschieden Farben
  • Glitzersteine
  • für Fortgeschrittene eine Sand-, Eier- oder Stoppuhr
  • Und Natürlich Knetgummi, viiiiiiel Knetgummi!!! 

Wir verwenden die Knetmasse der Firma Feuchtmann, da sie frei von schädlichen Zusätzen ist - also absolut unbedenklich. Sie ist auch für meinen Jüngsten mit zwei Jahren schon geeignet. Und sie wird zu 100% in Deutschland produziert. Schaut gerne mal auf der Webseite des Familienunternehmens vorbei. Neben Knetgummi findet ihr dort noch viele tolle und vor allem SINNVOLLE Spiele für Kinder ab zwei Jahren. 

Zu den Spielregeln:

Ich habe euch ein paar Monsterkarten erstellt, die könnt ihr euch hier gratis downloaden und ausdrucken.

Download
Monster starke Knete.docx
Microsoft Word Dokument 263.5 KB

Ich habe sie dann noch auf einen Tonkarton geklebt und einlaminiert. Damit sie besser halten.

 

Nun geht es darum die Monster so schnell und so schön wie möglich nach zu bauen. Legt die durchgemischten Karten mit dem Bild nach unten auf einen Stapel und deckt die oberste Karte auf. Jetzt heißt es Kneten und Basteln. Wer macht das schönste Monster? 

Ein Spiel, das sich super zum Lernen der Farben, Formen und Zahlen eignet. So muss z.B. ein Monster mit fünf Augen, drei Hörnern und zwei Ohren gebaut werden. Oder ein rotes Monster mit einem Auge.

Und Fortgeschrittene können das ganze Mal gegen die Zeit versuchen. Wer schafft die meisten Monster in einer Minute? 

Cupcake-Bäckerei

Natürlich sind Monster nur eine Möglichkeit dieses Spiel zu spielen Im Mai herrscht bei uns mit zwei Geburtstagen, Muttertag usw. ein kleiner Party-Marathon. Das hat man dann auch schnell im Spiel der Kinder gesehen. Denn auf einmal wurden statt Monstern kleine Cupcakes kreiert. Auch wenn die Knetmasse von Feuchtmann absolut unbedenklich ist, besprecht vielleicht noch mal mit den Kindern, dass sie diese Küchlein nicht essen sollten.

Hierzu braucht ihr:

  • Muffinformen
  • Geburtstagskerzen
  • Streudeko  es gehen auch Murmeln
  • Und natürlich Knetgummi 

Hier gilt es Kuchen aus einer bestimmten Farbe mit einer gewissen Anzahl von Kerzen und einer vorgegebenen Menge an Streuseln zu verwenden.

Auch die Karten könnt ihr euch gratis downloaden

Download
Cupcake Vorlage.docx
Microsoft Word Dokument 222.3 KB

So, jetzt habe ich euch zu Beginn noch eine kleine Überraschung versprochen.

 

Ich habe einen Rabattcode für euch. Mit dem Code bastelmom19 Bekommt ihr 20% Rabatt auf die KinderKnete der Firma Feuchtmann

So ihr Lieben,

wir spielen jetzt noch ein bisschen.

Wir lesen uns ganz bald wieder 

Bis dann dann

Eure Claudia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0